Donnerstag, 16. Juni 2011

Gamma-Gedanken

Morgen spielen wir wieder Gamma World, noch aber nicht in meinem unbenannten Setting, sondern in der Stadt der 1.000 Feuer, meiner Heimat ;-)

Derweil bin ich bei IGN auf weitere Infos zu Gamma World Alpha Mutation für die Xbox 360 gestoßen.
Ein Third-Person Shooter mit Rollenspiel-Elementen? Die Dinger brauchen meines Erachtens eine halbwegs ordentliche Grafik. Mit der Daggerdale-Engine gewinnen die da keinen Blumentopf. Aber ich lasse mich gerne überraschen.
Bei der Charaktererschaffung wird man nur aus 6 Origins auswählen können, zusätzlich kann man auch Mischformen erstellen. Klingt nett, wenn auch die Beschränkung auf lediglich 6 Origins etwas enttäuschend ist. Andererseits musste wahrscheinlich einfach irgendwo die Grenze gezogen werden. Ich würde mich auf jeden Fall über eine Möglichkeit zur zufälligen Charaktererschaffung freuen!

Ansonsten nicht viel neues im Artikel. Ist wohl noch zu früh... hoffen wir mal, dass es was wird und dass die KI wirklich nur ein Platzhalter ist. Auch eine höhere Gegnervielfalt als noch bei Daggerdale ist mehr als wünschenswert!

Kommentare:

Tarin hat gesagt…

Wie war denn Mutant Future in GE? Ich will von Fischmutanten im Berger See hören! Von Hugo I dem Schrecklichen und von der besetzten Halde. Details! :D

Tarin hat gesagt…

Ups, sorry. Gamma World natürlich ^^

Marcus hat gesagt…

Danke für's Interesse! Fischmutanten im Berger See? Hugo I der Schreckliche? Das klingt interessant, das muss ich vielleicht mal einbauen :D
Sag mal, kommst du aus der Gegend?

Hugo den Schrecklichen habe ich zwar noch nicht, aber Graf Bis aus der Bis'schen Mark... schreibe nachher oder morgen mal einen kleinen Beitrag zur letzten Sitzung :)

Viele Grüße,
Marcus

Tarin hat gesagt…

Aus Horst :)

Bzw. ehemals Horst, momentan studier ich in der verbotenen Stadt und wohne da auch. Aber weit ists trotzdem nicht.

Moritz hat gesagt…

Moin! Funk mich doch bitte mal per E-Mail an. You know - momehlem ät googlemail komm!

Gruß
Moritz

Moritz hat gesagt…

Ach ja, ich meinte Marcus - auch wenn tarin sich natürlich auch gerne melden kann! ;-)